Verein für Rasensport Weddel 1910 e.V.
tickertest tickertest2 tickertest 3

Nordic Walking

seit 2005

Trainingszeiten: samstags, 13.00 Uhr
Treffpunkt: Ende des Stadtwegs in Weddel
Übungsleiterin: Marion Helmke – C-Trainerin des vdnowas (Verband der Nordic-Walking-Schulen), Trainerin der Walking-Union, Walking und Nordic-Walking-Treffleiter des NLV (Niedersächsischer-Leichtathletik-Verband)
Telefon 05306-5339 oder 05306-5518

Nordic Walking macht fit von Kopf bis Fuß, gute Laune und fördert das Selbstbewusstsein!
Einfach zu erlernen ist Nordic-Walking ein sanftes und gelenkschonendes Ganzkörpertraining. Geeignet sowohl für Anfänger als auch für Wiedereinsteiger, aktive Sportler und Leistungssportler. Bei korrekter Bewegungsausführung werden fast 90 Prozent aller Muskeln aktiv.
Nordic-Walking unterstützt die Kräftigung und Formung des Körpers und die Mobilisation von Schulter-, Nacken- und Rumpfmuskulatur.
Nordic-Walking stärkt neben der Kondition auch das Herz-Kreislauf- und Immunsystem und ist geeignet für übergewichtige Personen sowie für Menschen mit Gelenk- und Rückenproblemen.
Der Stockeinsatz reduziert die Belastung für Gelenke, Wirbelsäule und Beine bei jedem Schritt in der Ebene bereits um rund fünf Kilogramm. Ein nicht zu verachtender Aspekt ist die Gewichtsreduktion, die durch den erhöhten Kalorienverbrauch aufgrund der gesteigerten Mitbeteiligung großer Muskelgruppen möglich ist. Übergewicht ist besonders für die Kniegelenke Gift.

Nordic Walking VfR Weddel

In der Gruppe macht Nordic-Walking doppelten Spaß und das Lauftempo lässt auch ohne „Schnaufen“ eine flüssige Unterhaltung zu. Die Bekleidung sollte für jedes Wetter geeignet sein. Wenn bereits vorhanden bitte Pulsuhren und Nordic-Walking-Stöcke mitbringen. In der Sommerzeit sollte ein Getränk dabei sein.

Um diese Sportart auszuprobieren, sollten Sie uns einfach mal beim Training begleiten. Benötigt werden zu Anfang nur gute, feste Schuhe. Stöcke sollten Sie noch nicht kaufen, diese können Sie bei uns nach vorheriger Absprache ausleihen und somit auch die Länge, die Ihnen angenehm ist, testen. Weitere Informationen zum Schnuppertraining und für das Anmelden von Leihstöcken unter Tel. 05306-5518

Inhalt drucken